Eigentlich geht es im Leben am Ende des Tages um zwei Fragen: Was möchte ich? Und was möchte ich nicht! Ich?

Eigentlich geht es nur darum, was du willst und was nicht!

Esragül Schönast

Eigentlich geht es im Leben am Ende des Tages um zwei Fragen:

Was möchte ich?
Und was möchte ich nicht!

Ich?

Ich will mich um mich selbst gut kümmern. Ich möchte meinem Herzen eine Stimme geben, wenn diese mir erzählt, wo es lang geht. Ich möchte Stunden lang dem Meer lauschen, aber ich will auch ab und zu dazwischen hineinspringen und abtauchen. Mit einer frischen Brise in der Luft möchte ich mir die Sterne ansehen. Durch den Wald wandern und mich beflügeln lassen. Ich will meinen Kindern ganz viele Bücher vorlesen und mich darüber mit ihnen unterhalten. Ihnen beim Spielen

Weiterlesen

Im Auf und Ab des Lebens vertraue ich beim Ab auf das schon wartende Auf.

Im Auf und Ab des Lebens vertraue ich beim Ab auf das schon wartende Auf.

Andrea Felber

Weiterlesen

Wenn nicht Meer, was dann? Text über das Leben und die Meerliebe.

Wenn nicht Meer, was dann?

Esragül Schönast

Beitrag Instagram 29, Juli 2020

Soeben als ich mir ein ruhiges Örtchen im Meer gesucht habe und die Weite des Meeres genossen habe, habe ich mich gefragt, was genau mich am Phänomen Meer fasziniert.

Es ist ganz einfach: die Freiheit – neben dem wohltuenden Gefühl und Sound der Wellen auf dem warmen Sand sitzend und lauschend. Die Freiheit und das Gefühl das damit entsteht. Ich bemerke und finde, dass wir viel zu eingegrenzt und viel zu eingeengt leben.

Hin und wieder habe ich vermerkt, dass diese Reise Einiges in mir bewegt und einige Gedanken ins Leben gerufen hat. Dies hat

Weiterlesen

Wenn du einen Menschen in deinem Leben hast, dessen Augen leuchten, weil deine leuchten, dessen Herz sich schwerer anfühlt, weil es dir schlecht geht und dessen Hand auf deiner Schulter sich wie Zauberstaub anfühlt, dann kennst du das Glück höchstpersönlich.  - Esragül Schönast

Wenn du einen Menschen in deinem Leben hast, dessen Augen leuchten, weil deine leuchten, dessen Herz sich schwerer anfühlt, weil es dir schlecht geht und dessen Hand auf deiner Schulter sich wie Zauberstaub anfühlt, dann kennst du das Glück höchstpersönlich. 

Esragül Schönast

Weiterlesen

Zitate, Weisheiten und Sprüche - Ballast abwerfen - Weise Wortwahl

Gönne es dir hin und wieder Ballast abzuwerfen. Finde heraus, was zu viel ist. Oder wer. 

Esragül Schönast

Weiterlesen

Mal die Augen schließen und der Natur lauschen, mal sich zum Kaffee mit den eigenen Gedanken treffen oder sich einfach mal etwas Schönes gönnen. Das Leben kann man nur in vollen Zügen genießen, wenn man sich selbst genug Zeit und Aufmerksamkeit schenkt.  - Esragül Schönast

Mal die Augen schließen und der Natur lauschen, mal sich zum Kaffee mit den eigenen Gedanken treffen oder sich einfach mal etwas Schönes gönnen. Das Leben kann man nur in vollen Zügen genießen, wenn man sich selbst genug Zeit und Aufmerksamkeit schenkt. 

Esragül Schönast

Weiterlesen

Die Zeit heilt deine Wunden, ja. Doch eigentlich nur, weil Du deine Hoffnung, deinen Glauben und deine Stärke in diese Zeit steckst. Du schaffst das.  - Esragül Schönast

Die Zeit heilt deine Wunden, ja. Doch eigentlich nur, weil Du deine Hoffnung, deinen Glauben und deine Stärke in diese Zeit steckst. Du schaffst das. 

Esragül Schönast

Weiterlesen

Halte durch. Auch die Blüte ist das Resultat eines langen Weges. Kälte durchstehen, Wasser und Sonne tanken und mit Geduld wachsen. Nicht alles Schönheiten entstehen sofort, aber sie entstehen. 

Auch die Blüte ist das Resultat eines langen Weges. Kälte durchstehen, Wasser und Sonne tanken und mit Geduld wachsen. Nicht alles Schönheiten entstehen sofort, aber sie entstehen. 

Esragül Schönast

Weiterlesen

Das unausgesprochene Wort ist wie ein steckender Dorn im Herzen. Manchmal gelingt es ihn herauszuziehen. Doch oft lebt man mit diesem Stich. 

Das unausgesprochene Wort ist wie ein fest steckender Dorn im Herzen. Manchmal gelingt es ihn herauszuziehen. Doch oft lebt man mit diesem Stich.

Esragül Schönast

Weiterlesen

Manchmal fühlt sich das Tippen auf meiner Tastatur wie ein Piano an und es ist als würden sich die Worte plötzlich in Melodien umwandeln. - Esragül Schönast

Manchmal fühlt sich das Tippen auf meiner Tastatur wie ein Piano an und es ist als würden sich die Worte plötzlich in Melodien umwandeln.

Esragül Schönast

Weiterlesen