Glück ist wenn ... Was ist denn nun Glück? Wer kann es beschreiben? Esragül Schönast versucht es ...

Glück ist, wenn …

Esragül Schönast

Zich Definitionen und doch keine genaue Bestimmung

Der Duden sagt: “Das personifiziert gedachte Glück; günstige Fügung des Schicksals; Freudige Gemütsverfassung, wenn man in den Besitz oder Genuss von etwas kommt, was man sich gewünscht hat; einzelne glückliche Situation; glückliches Ereignis, Erlebnis.”

Ziemlich allgemein formuliert mit wenig Inhalt. Liegt wahrscheinlich daran, dass es spezifisch und schwierig ist, diese Worte mit Inhalten zu füllen. Versuchen wir es mal.

“Das personifiziert gedachte Glück”

Sehr interessant. Hier wird richtig erkannt, dass Glück zunächst einmal durchaus individuell ist. So wie bei vielen Gefühlsthemen, ist es natürlich schwierig Glück zu erfassen als eine Einheit.

So sind

Weiterlesen

Wie ich abschalte und warum das Abschalten ein Teil dessen ist, das Leben zu genießen ... – Esragül Schönast

Wie kann man am besten abschalten?

Esragül Schönast

Lieber Blog, liebe Leser, liebe Leserinnen,

ich begrüße euch zu einem neuen Text, bei dem meine Seele spricht und meine Finger fleißig tippen.

Mein heutiges Thema ist etwas, was mir bei der Arbeit öfter durch den Kopf geht: “Wenn ich später daheim bin, schmeiß ich mich auf die Couch und mache nix!”. Wer kennt´s? Also es geht darum, wie man am Besten abschaltet und warum das wichtig ist. Viel Spaß.

Die geliebte Couch

Wer kennt es nicht sich nach einem langen Tag, nach stressigen Stunden einfach auf die Couch setzen / legen und dabei abzuschalten und dieses kuschelige bequeme Gefühl

Weiterlesen

Was muss man tun, um glücklich zu sein? Kurz und knapp hier eine Formel erstellt.

Die Glücklich-Sein-Formel

Esragül Schönast

Sei zufrieden mit dem was du hast, statt stets zu fordern, was du nicht hast. Sei du selbst, statt die Kopie eines Anderen zu sein. Gehe selbstbewusst deinen eigenen Weg, statt Anderen nachzulaufen. Sei dankbar geliebte Menschen um dich zu haben, statt sie stets zu bemängeln. Erkenne, dass das Glück in Kleinigkeiten versteckt ist, statt sie in großen Dingen zu suchen. Entferne dich von dem was dich verletzt, statt am Gebrochenem festzuhalten. Setze dich im Rahmen deines Möglichen für Gutes ein und siehe, wie es im Rahmen eines Wunders zu dir zurückkehrt.

Weiterlesen