Zeit ist Geld? Zeit ist Leben! – Zeilen, über die jeder mal nachdenken sollte

Zeit ist Geld? Zeit ist Leben! – Man muss sie nur zu nutzen wissen …

Esragül Schönast

“Zu den wertvollsten aller Gaben
zählt, sich Zeit zu nehmen und zu haben …
und zum Kostbarsten seit Menschengedenken,
jemand diese Zeit zu schenken.”
– Oskar Stock 

Liebe Weise Wortwahl Leser und Leserinnen,
ich meldete mich vor einigen Tagen zurück und schrieb, dass ich mir, zusammen mit der Geburt meines Sohnes, eine Auszeit gegönnt hatte. In dieser Zeit war alles zweitrangig oder hatte überhaupt keinen Rang. Das habe ich bewusst, gewollt und geplant so organisiert und dabei wieder Einiges vom Leben gelernt. Daher möchte ich heute meine Gedanken mit euch darüber teilen, warum ich denke, wie wichtig es ist, sich Zeit zu

Weiterlesen

Mit einer sehr geschmeidigen Wortwahl die Lösung für Problemsituationen des Lebens.

“Du denkst, dass ist zu viel das ist mehr, als ich ertrag …“ – Toller einfühlsamer Text

Herman van Veen

Du denkst, dass ist zu viel
das ist mehr, als ich ertrag
und du fragst dich nur noch:
Wie steht man auf nach diesem Schlag?

Kurz nachdem er dich betäubt hat
kommt der Schmerz nicht an dich ran
aber wenn du ohne Schonung
seine Krallen spürst – was dann?

Gib dem Regen deine Tränen,
die Verzweiflung gib dem Wind
deine Worte gib der Sonne
und ein neuer Tag beginnt.

Weiterlesen

Wenn ich mein Leben noch einmal leben dürfte,

Wenn ich mein Leben noch einmal leben dürfte …

Jorge Luis Borges

„Wenn ich mein Leben noch einmal leben dürfte,
würde ich versuchen mehr Fehler zu machen.
Ich würde nicht so perfekt sein wollen – ich würde mich mehr entspannen.

Ich wäre ein bisschen verrückter als ich es gewesen bin,
ich wüsste nur wenige Dinge, die ich wirklich sehr ernst nehmen würde.
Ich würde mehr riskieren, würde mehr reisen,
Ich würde mehr Berge besteigen und mehr Sonnenuntergänge betrachten.
Ich würde mehr Eis und weniger Salat essen.

Ich war einer dieser klugen Menschen,
die jede Minute ihres Lebens vorausschauend und vernünftig leben,
Stunde um Stunde, Tag für Tag.

Oh ja, es gab schöne

Weiterlesen

https://pixabay.com/de/junge-strand-sand-ufer-wasser-925319/

“Der Junge und die Seesterne“ – Kinder sind und bleiben die wahren Idole

Patrick Porter

Ein furchtbarer Sturm kam auf. Der Orkan tobte. Das Meer wurde aufgewühlt und meterhohe Wellen brachen sich ohrenbetäubend laut am Strand.

Nachdem das Unwetter langsam nachließ, klarte der Himmel wieder auf. Am Strand lagen aber unzählige von Seesternen, die von der Strömung an den Strand geworfen waren.

Ein kleiner Junge lief am Strand entlang, nahm behutsam Seestern für Seestern in die Hand und warf sie zurück ins Meer.

Da kam ein Mann vorbei. Er ging zu dem Jungen und sagte: „Du dummer Junge! Was du da machst ist vollkommen sinnlos. Siehst du nicht, dass der ganze Strand voll von Seesternen

Weiterlesen