Die größten Philosophen kennt niemand. Sie haben aus höherer Einsicht geschwiegen."

Inspiriert durch die Worte „Die größten Philosophen kennt niemand“ schrieb ich …

Esragül Schönast

Soeben habe ich einen ziemlich alten Beitrag auf der Weise Wortwahl Facebook Seite gefunden, der dort veröffentlicht wurde, weil es damals den Blog noch nicht gab. Beim Durchlesen habe ich gedacht, das muss ich auch in mein Archiv aufnehmen und es ist allgemein immer wieder mal interessant alte Schriften, die man damals verfasst hat, zu lesen …

Beitrag vom 29. Oktober 2013:

Inspiriert durch ein Zitat von Michael Richter, wurde ich heute ein wenig nachdenklich. Er sagte: „Die größten Philosophen kennt niemand. Sie haben aus höherer Einsicht geschwiegen.“

Tatsächlich, was ist eigentlich mit den Menschen, die ihre Gedanken nicht mit

Weiterlesen

Weise Wortwahl empfiehlt Think positive: Tagebuch (GROH Tagebuch)

Kennt ihr schon meine erste kleine Veröffentlichung? – Buchtipp

Esragül Schönast

Letztes Jahr erhielt ich die Anfrage, ob der Groh Verlag in einem ihrer schönen Büchlein ein paar Zeilen von mir abdrucken darf. Natürlich habe ich mit Begeisterung zugestimmt.

Dabei ging um mein folgendes Zitat:

Manchmal ist das Leben auch nur eine kleine Tasse Tee, ein bisschen Decke, ein bisschen Ausblick und ein kleiner, schöner Gedanke.

Nun möchte ich allen das kleine Buch empfehlen. Es handelt sich um ein Tagebuch der anderen Art.

Welche guten Gedanken haben Sie gerade?

“Das fröhlich gestaltete Tagebuch regt mit motivierenden Fragen und optimistischen Zitaten zum positiven Denken an. Zudem bietet es viel Platz für das

Weiterlesen

Buchrezension zu "Nora Roberts Land" von Ava Miles

Buchrezension zu „Nora Roberts Land“ von Ava Miles

Esragül Schönast

Inhalt

„Nora Roberts hat unsere Ehe zerstört!“
Die Journalistin Meredith Hale ist schockiert von dem Vorwurf ihres Exmannes, ihr Faible für Bücher mit Happy End hätten ihre Vorstellung von der Liebe verdorben. Um zu beweisen, dass es die perfekte Nora-Roberts-Beziehung sehr wohl gibt, beschließt sie eine Selbststudie über die Suche nach ihrem Traummann durchzuführen. Von allen Kandidaten lässt ausgerechnet Tanner McBride ihr Herz höherschlagen – dabei wollte sie nie wieder etwas mit einem Kollegen anfangen. Doch langsam schmilzt ihr Widerstand dahin und sie beginnt schon, in Tanner ihren Nora-Roberts-Prinzen zu sehen. Da entdeckt sie, dass er nicht mit offenen Karten

Weiterlesen

Meine Meinung zum Buch „Lieber rundum glücklich als gar keine Kurven“ von Kirstan Higgins und eine kurze Beschreibung des Buches.

Buchrezension zu „Lieber rundum glücklich als gar keine Kurven“ von Kirstan Higgins

Esragül Schönast

Mein Blog hat mich auf eine sehr schöne Plattform geführt: „Blogg dein Buch“. Nun darf ich im Rahmen dieses Projekts das Buch „Lieber rundum glücklich als gar keine Kurven“ von Kristan Higgins vorstellen.

Inhalt

Sie ist Freundin und Helferin, aber jetzt braucht Emmaline Neal selbst Hilfe. Denn ihr Ex-Verlobter heiratet – und sie braucht eine Begleitung. Von allen Seiten wird ihr geraten, Jack zu fragen. Er ist nicht nur ein gut aussehender Weindynastie-Erbe, sondern auch Retter bei einem Verkehrsunfall und ein absoluter Gentleman. Dass die Frauen bei ihm Schlange stehen, ist Em herzlich egal. Dass ihre Familie Jack

Weiterlesen